LEDERAUSWAHL

Leder ist der Klassiker unter den Naturmaterialien. DEGELER verwendet nur exzellente Leder, z.B. feines Shell Cordovan, vegetabil grubengegerbtes Sattelleder, weiches Kalbleder und auf Wunsch auch andere hochwertige Materialien renommierter Hersteller.

STANZEN

Die Platzierung des Stanzmessers auf der in Struktur und Dehnung sehr unterschiedlichen Lederfläche entscheidet über die Qualität des fertigen Werkstücks.

KLEBEN

Das Klebeverfahren gewährleistet das Fixieren von Kanten und Rändern vor dem Vernähen. Verklebungen sind dauerhaft und ohne Lösemittel.

PRÄGEN

Beim Prägen werden zur Veredelung von Hand mithilfe des Lineals und eines heißen Eisens Linien in die Lederoberfläche bleibend eingedrückt.

NÄHEN

Die Lederteile werden mit kräftigen Nähmaschinen exakt miteinander vernäht. Dabei widmen wir jedem Stück besondere Zuwendung.

0